LSBTTI-Aktionsprogramm (Sachsen-Anhalt)

… meint das Aktionsprogramm des Bundeslandes, welches das Ziel hat, die Akzeptanz für Lesben, Schwule, Bisexuelle, Trans* und intergeschlechtlichen Menschen herzustellen und Homo-, Bi-, Inter*- und Trans*feindlichkeit entgegenzuwirken. Es umfasst vier Handlungsfelder „Bildung und Aufklärung“, „Öffentlicher Dialog“, „Gewalt und vorurteilsmotivierte Kriminalität“ und „Gesetzliche Grundlagen“ und wurde vom Landtag 2015 beschlossen.

 

Quelle: Kinder- und Jugendring Sachsen-Anhalt e.V. (KJR LSA) (Hrsg.) (2018): ABC der sexuellen und geschlechtlichen Vielfalt